Hauptinhalt

Staatsbetrieb Sachsenforst, Zentrale forstliche Ausbildungsstätte Reiboldsgrün, Neubau und Sanierung

Visualisierung Staatsbetrieb Sachsenforst, Zentrale forstliche Ausbildungsstätte Reiboldsgrün, Neubau und Sanierung  © RBZ Generalplanungsgesellschaft mbH (AGZ Zimmermann Architekten GmbH und AB Raum und Bau GmbH)

In der Nähe der Stadt Auerbach im Vogtland entsteht auf einem cirka. 90 Hektar großen Gelände der Gebäudekomplex für die Unterbringung der betrieblichen sowie überbetrieblichen Forstausbildung. Die unter Denkmalschutz stehenden Gebäude der ehemaligen Kureinrichtung werden saniert und um ein Seminargebäude erweitert. Darin untergebracht werden Räume für die theoretische Ausbildung und das Wohnheim mit seinen Versorgungseinrichtungen. Eine seit Jahren leerstehende Villa bietet Übernachtungsmöglichkeiten für Weiterbildungsteilnehmer. Weiterhin entstehen Unterrichtsräume für Schulungen im Rahmen der praktischen Ausbildung, Werkstätten mit notwendigen Sozialräumen sowie eine große Werkhalle. An einem separaten Standort wird ein „Wirtschaftshof“ und eine Tankanlage für den umfangreichen Fuhrpark errichtet. Besondere Herausforderung der Baumaßnahme ist neben dem Denkmalschutz auch die Beachtung der Anforderungen des Natur- und Biotopschutzes.  

  • Geplante Bauzeit: 2019 - 2022
zurück zum Seitenanfang