Hauptinhalt

Sonstiges

Energieeffizienzbericht 2019

Titelbild Energieeffizienzbericht 2019

Dem Staatsbetrieb Sächsisches Immobilien- und Baumanagement (SIB) obliegt die verantwortungsvolle Aufgabe, bauliche und liegenschaftliche Zielsetzungen des Freistaates Sachsen zentral und gebündelt umzusetzen. Der SIB steuert hierbei den gesamten Lebenszyklus einer Immobilie.

Von besonderer Bedeutung sind dabei auch die Bereiche Energieeffizienz, Nachhaltigkeit sowie Klimaschutz. Aufgrund der hohen Komplexität widmen der SIB dem Thema Energieeffizienz einen gesonderten Bericht. Dieser setzt die Berichterstattung der Energieeffizienzberichte 2008 und 2013 fort. Neben der Dokumentation der Verbrauchs- und Kostendaten von 2017 bis 2019 ist erstmalig eine CO2-Bilanzierung vorgenommen worden. Darüber hinaus beschreibt der Bericht die Rahmenbedingungen und Herangehensweisen des SIB zur Ermittlung von Energieeinsparpotenzialen. Aufbauend darauf sind beispielhaft die kontinuierlichen Maßnahmen und positiven Ergebnisse der letzten Jahre aufgeführt.

Der Staatsbetrieb Sächsisches Immobilien- und Baumanagement gibt zu seinen wichtigsten Projekten Faltblätter und Broschüren heraus, um die Öffentlichkeit und seine Partner über die interessantesten Maßnahmen zu informieren.

Sie können die Faltblätter und Broschüren als PDF-Dateien schnell und kostenlos in elektronischer Form herunterladen.

Kunst und Bauen - Aufträge des Freistaates Sachsen 2005 -2017

Ein Dokumentation der im Zeitraum 2005 - 2017 entstandenen Kunstwerke.

 

Der Wiederaufbau des Dresdner Schlosses

EINE BAUDOKUMENTATION - BIS 2007

Bearbeitete Neuauflage der Baudokumentation bis 2007

 

Energieeffizienzbericht 2013

Der nunmehr sechste Energieeffizienzbericht dokumentiert den Beitrag, den der Staatsbetrieb SIB als öffentliche Bauverwaltung zur Umsetzung der von der Sächsischen Staatsregierung beschlossenenen Klimaschutzziele leistet.

 

zurück zum Seitenanfang